17.04.2003   Biloxi
  Heute war Shopping dran!
Die Bedienung bei "Hooters" hatte uns bei unserem Aufenthalt dort, so von der "Mall" in Biloxi vorgeschwärmt.

Edgewater Mall: "The largest enclosed shopping center on the Mississippi Gulf Coast with over 100 stores including Dillard's, JC Penny's, McRae's, Sears, Gap, Victoria's Secret, Chesterfield's Restaurant, O'Charley's Restaurant, and a food court."

Hier verbrachten wir den ganzen Vormittag, Jenny kaufte Schuhe und T-Shirts, wir bummelten nur in den Geschäften herum.

  Den Nachmittag verbrachten wir wieder mit Lesen und Schwimmen an unserem schönen Hotel-Pool. Es wehte ein angenehmes Lüftchen, und wir fühlten uns dort sehr wohl!
  Relaxing am Pool   schöne Anlage um den Pool
  Für den Abend hatten wir im Grand Casino Karten für die Abend-Show gekauft. Es wurde Starlight-Express aufgeführt. Wir kannten dieses Musical schon und waren auf die Aufführung hier sehr gespannt! Die Renn-Szenen sollten als 3D-Film gezeigt werden.
Damit wir nicht hungrig in der Vorstellung saßen, hatten wir uns von dem Pizza-Service Papa-John 2 "kleine" Pizzen in das Motel liefern lassen....

 

Aber in Amerika ist alle größer!!
Da hätte eigentlich eine Pizza für uns 3 gereicht!
  die 2 kleinen Pizzen   Grand Casino
  Die Aufführung des "Starlight Express" war sehr gut. Es waren ein paar neue Gags eingebaut, und die 3D-Renn-Szenen verliefen auch sehr temporeich!
Aber die "Original" Aufführung in Bochum gefiel uns trotzdem besser.
Als wir dann wieder im Motel waren, stellten wir die noch übrigen Pizza-Reste in die Mikrowelle. Aber auch auf den 2. Anlauf schafften wir nicht alles...

  letzte Seite  nächste Seite