San Francisco
Monterey
Sequoia NP
Las Vegas
Calico-Ghost Town
die Hotels in Las Vegas
Nachts in Las Vegas
Las Vegas
Bryce Canyon
Lake Powell
Grand Canyon
Lake Havasu
Joshua Tree NP
Los Angeles
11.04.2001 Las Vegas Las Vegas 
Las Vegas aus der Ferne Die Fahrt erschien uns endlos. Gespannt blickten wir voraus und endlich tauchte aus der Wüste diese irre Stadt auf!
Wir fuhren als erstes den Strip hinauf und hinunter und waren von den aufwendigen Hotelanlagen sehr beeindruckt!!
das New York, New York Das Hotel New York, New York ist der Stadt New York nachgebildet, durch das Hotel und außenherum fährt eine Achterbahn. Vor dem MGM sitzt ein großer goldener Löwe. MGM-Hotel
die Pyramide des Hotel Luxor In anderen Reiseberichten wurde uns ein Aufenthalt im Hotel Luxor empfohlen. Also, versuchten wir unser Glück und tatsächlich bekamen wir ein tolles Zimmer!
Wir wohnten in der Pyramide im 14. Stock mit Super-Blick auf Las Vegas!
Die Hotelausstattung war natürlich voll auf Ägypten abgestimmt.
     Hotel MGM
     Hotel Luxor    


  Blick aus dem Fenster
Freiheitsstatue vor dem Hotel New York, New York
Nach einer kurzen Pause machten wir uns zu Fuß auf den Weg. Wir liefen vorbei am Hotel Excalibur, das einer Ritterburg mit vielen Türmchen nachempfunden ist, und bewunderten aus neue die riesige Hotelanlage des New York, New York.
Aber jedes Hotel hier war einfach eine Stadt für sich!

     New York, New York
     Hotel Excalibur    


im Hintergrund Hotel Excalibur, MGM und Tropicana

Das Hotel Venetian erinnerte an Venedig, im Inneren sollen sogar Gondeln fahren. Das Hotel Paris mit Eiffelturm und Triumphbogen versetzte einen nach Frankreich. Das Bellagio bot stündlich Wasserspiele mit passender Musik als Außenshow.
Hotel Venetian der Eiffelturm von Hotel ParisTriumphbogen vor dem Hotel Paris      Hotel Venetian    
     Hotel Paris
     Hotel Bellagio    

Wasserspiele vor dem Hotel Bellagio
 zurück   weiter
  aktualisiert  25.07.2001      © Co-MEDIA